NATUR IM GARTEN

ist das Magazin zur gleichnamigen Initiative des Landes NÖ.
Druckauflage: 125.000 Stück
Erscheinungsweise: 4x pro Jahr

1999 wurde die Aktion „Natur im Garten“ mit der Grundidee „Gärtnern mit der Natur“ ins Leben gerufen. Die Kernkriterien wurden schon damals festgelegt: Gärtnern ohne Kunstdünger, Pestizide und Torf. Mit der Aktion „Natur im Garten“ sollte die Vielfalt im Garten gefördert werden. Es ist dem Land Niederösterreich gelungen, eine Gartenbewegung zu einer unverzichtbaren Plattform für naturnahes und ökologisches Gärtnern im privaten Bereich wie auch in öffentlichen Grünbereichen Niederösterreichs aufzubauen.

Heute ist „Natur im Garten“ ein breites Netzwerk von Partnerbetrieben, Schaugärten und Gartenplanern, die das Bewusstsein für naturnahes Gärtnern einer breiten Bevölkerung vermittelt. In Niederösterreich wurden schon über 15.000 „Natur im Garten“ Plaketten an private HausgartenbesitzerInnen verliehen. Die Plakette wird auch in Deutschland, Schweiz, Südtirol, Tschechien und Slowakei an Naturgärtner vergeben.

Natur im Garten ist das Magazin zur Aktion und erscheint viermal im Jahr mit 125.000 Stück Auflage.